Skip to main content

Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale

Mit dem Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale bekommst du einen handlichen Reisebegleiter. Nutzer loben vor allem die gute Verarbeitung und das leichte Gewicht.

  • Besonders leichter Hartschalenkoffer aus ABS
  • Leichte Bedienung dank der Rollen und den in der Höhe verstellbaren Tragegriff.
  • Packgurte verhindern im Gepäckraum das Zusammenstoßen von Gegenständen.

Beim Urlaub handelt es sich um die schönste Zeit des Jahres. Allerdings sollte man hier nicht die lästige Aufgabe des Kofferpackens vergessen. Hartschalenkoffer gibt es mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen. Da kann die Suche schnell zu einem Problem werden.

Wichtig sind immer das Volumen des Koffers, die Sicherheit sowie der Komfort. All diese Kriterien bringt der Koffer von Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale mit sich. Was genau das Leichtgewicht kann und in welchen Ausführungen es ihn gibt, wird im Folgenden erklärt.

Größen, Gewicht und Design des Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale

In Sachen Größe müssen sich Käufer mit einer Einheitsgröße zufrieden geben. Ansonsten würde der Name Leichtgewicht nicht mehr zum Produkt passen. Die Maße bewegen sich beim Hartschalen-Trolley bei 55 x 35 x 20 cm. Dabei sind alle Teile des Koffers mit enthalten. Das innere Gehäuse kommt auf die Maße 47 x 35 x 20 cm.

  • Außenmaße: 55 x 35 x 20 cm
  • Innenmaße: 47 x 35 x 20 cm

Aufgrund der kleinen Maße fasst der Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale um die 35 Liter an Kapazität. Das Gewicht liegt bei leichten 2,70 kg. Deswegen auch der Name Leichtgewicht. Der Koffer empfiehlt sich vor allem für Personen, die weniger schleppen müssen oder wollen

Der nächste Punkt befasst sich mit dem Design des Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschalen-Trolleys. Hier können Käufer nach Belieben auswählen, denn mit 7 unterschiedlichen Farben sollte für jeden etwas dabei sein. Bei den Farben handelt es sich um:

-> Blau
-> Marine
-> Schwarz
-> Weinrot
-> Gebrannte Orange
-> Rosegold
-> Silber

Ausstattung & Sicherheit

Beim Kauf eines Hartschalenkoffers spielt die Ausstattung eine wichtige Rolle. Schließlich soll der Trolley den höchstmöglichsten Komfort bieten können. Dafür wurden an der Unterseite 4 Rollen angebracht, die sich um 360 Grad drehen lassen.

Für noch leichtere Bedienung gibt es einen versenkbaren Handgriff. Der kann sich je nach Situation oder Nutzer beliebig in der Höhe verstellen lassen. Ebenfalls erwähnenswert ist der robuste ABS Hartschalenschutz sowie ein Nummernschloss für zusätzliche Sicherheit.

Beim Zahlenschloss handelt es sich zwar um kein TSA-Schloss, jedoch ist das auch nicht notwendig. Der kompakte Packriemen, der Reißverschluss sowie die Rollen und der Ausziehgriff sind kompakt verbaut worden und bieten den Nutzern maximale Sicherheit.

Außerdem können aus mehreren hundert Codes ausgewählt werden. Aufgrund der kompakten Bauweise ist es generell nicht leicht den Trolley aufzubrechen.

Komfort, Langlebigkeit & Reinigung

Beim Punkt Komfort gibt es nicht mehr all zu viel zu sagen. Dieser ist relativ hoch dank der 360 Grad Räder und dem höhenverstellbaren Tragegriff. So können Menschen jeden Alters den Koffer bequem benutzen. Das geringe Gewicht erhöht den Komfort zusätzlich.

Mit ABS handelt es sich um ein langlebiges und robustes Material. Hier müssen schon größere Kräfte im Spiel sein, damit der Koffer an seine Grenzen kommt. Zur Reinigung reicht übrigens ein feuchter Lappen aus.

Vorteile vom Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschalen-Trolley

-> Nummernschloss sorgt für zusätzliche Sicherheit
-> 4 Rollen und verstellbarer Griff tragen zu mehr Komfort bei
-> extrem leichter Koffer mit Material aus ABS
-> Handgepäcksgröße
-> in verschiedenen Farben erhältlich
-> Packgurte sowie innere Reißverschlussfächer vorhanden (kein Verrutschen möglich)

Fazit

Beim Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale handelt es sich um einen etwas kleineren Koffer, der seine Aufgaben jedoch zuverlässig erfüllen kann. Das Innenleben wurde mit mehreren Packgurten ausgestattet, so dass die Gegenstände nicht wild von einer in die andere Ecke fliegen. Das wird auch von aktuellen Nutzern gelobt.

Ebenfalls aufgefallen ist der ergonomische Vorteil. Die Räder ließen sich in 360 Grad Winkel drehen und der Griff kann beliebig eingestellt werden. Mit gerade einmal 2,70 kg zählt der Hartschalenkoffer zu den Leichtgewichten. Trotz seiner geringen Größe verfügt er über eine kompakte Bauweise. Ein Koffer, der sich vor allem für Menschen mit weniger Gepäck bestens eignet